Grundschule Illertissen-Au

Mittagsbetreuung in der Karl-August-Forster-Grundschule Au

Was jeder wissen sollte

Die Mittagsbetreuung findet an den Schultagen folgendermaßen statt:

  • Montag bis Donnerstag: 11:30 bis 16:00 Uhr
  • Freitag: 11:30 bis 15:00 Uhr
  • am letzten Schultag im Schuljahr: keine Mittagsbetreuung

Betreuerinnen sind:

  • Montag, Donnerstag, Freitag: Ernestine Bettenmann, Gabriele Axmann, Sunny Müller
  • Dienstag, Mittwoch: Bianca Maier, Birgit Opdenhoff, Nicole Riedel

Räumliche Ausstattung

Die hellen Räumlichkeiten unserer Mittagsbetreuung befinden sich im Nebengebäude direkt neben der Grundschule. Den Schülern stehen ein großes Spielzimmer mit Bauteppich, Bastelraum, Ruheraum, Hausaufgabenraum, Musikraum und eine großzügige Küche mit Essplatz zur Verfügung.

Es können noch zusätzlich der Pausenhof und die Turnhalle genutzt werden.

Ablauf der Mittagsbetreuung

Betreut werden Schüler der 1. bis 4. Jahrgangsstufe. Nach der 2. Pause werden die Kinder um 11:30 Uhr von den Betreuerinnen in der Schule abgeholt. Nach der 5. bzw. 6. Stunde kommen die Schüler selbstständig und direkt in die Mittagsbetreuung. Dort haben die Kinder die Möglichkeit, sich nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen bei Bedarf mit Unterstützung der Betreuerin zu beschäftigen.

Dazu zählen Basteln, Spielen, Vorlesen, Erzählen und sich im Ruheraum zu entspannen.

Mittagessen

Um 13.00 Uhr findet das gemeinsame Mittagessen statt. Dieses kann selbst mitgebracht oder über die Mittagsbetreuung bestellt werden.

Hausaufgaben

Für Kinder, welche die Betreuung bis 16:00 Uhr nutzen, ist das Erledigen der Hausaufgaben Pflicht. Kinder, die die Mittagsbetreuung bis 13:00 oder 14:00 Uhr besuchen, können die Hausaufgaben auf freiwilliger Basis erledigen.

Änderungen sind auf Wunsch der Eltern in Absprache möglich. Die Verantwortung für Vollständigkeit und Richtigkeit obliegt in jedem Fall den Eltern.

Pädagogische Zielsetzung

Die Grundbedürfnisse der Kinder nach Sicherheit, Geborgenheit, Orientierung und Ruhe stehen für uns im Vordergrund.

Wir möchten den Kindern eine Betreuung anbieten, die ihre Individualität und Selbstständigkeit fördert und stärkt.

Den Kindern stehen Spielmaterial wie z.B. Lego, Fischertechnik Gesellschaftsspiele uvm., Bastelmaterial, Material für Rollenspiele zur Verfügung.

Die Art der Beschäftigung wählen die Schüler im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten selbst. Bei Bedarf werden sie von den Betreuerinnen angeleitet und unterstützt.

Wir wollen eine Atmosphäre schaffen in der sich die Kinder wohlfühlen, Achtung erfahren, Ruhe finden, aufgestaute Emotionen abbauen, sich zurückziehen und ausruhen können.

Einen wichtigen Teil unserer Betreuung nehmen aktives Zuhören, Wertschätzung, Offenheit, Echtheit und Empathie ein. Um dem natürlichen Bewegungsdrang der Kinder Rechnung zu tragen, nutzen wir soweit möglich die Turnhalle und den Pausenhof.

Gemeinsam mit den Kindern werden Regeln entwickelt, die ein faires und friedliches Miteinander fördern.

Durch Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen Eltern, Schule und Betreuerinnen möchten wir eine individuelle Betreuung zum Wohle des Kindes erreichen.

Wir freuen uns auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Kind.

Gebühren

Für die Nutzung der Mittagsbetreuung ist die Mitgliedschaft im Päd. Forum erforderlich.

Für die Betreuung des Kindes im oben genannten Zeitraum wird monatlich folgende Gebühr (inkl. Spiel- und Materialgeld) erhoben:

Betreuung 1 – 3 Tage / Woche

  • bis 13:00 Uhr: 23,00 € / Monat
  • bis 14:00 Uhr: 25,00 € / Monat
  • bis 16:00 Uhr: 35,00 € / Monat

Betreuung 4 – 5 Tage / Woche

  • bis 13:00 Uhr: 35,00 € / Monat
  • bis 14:00 Uhr: 37,00 € / Monat
  • bis 16:00 Uhr: 45,00 € / Monat

Träger

Pädagogisches Forum Au
Förderverein der Karl-August-Forster-Grundschule Au e.V.
Dorfstraße 16
89257 Illertissen/Au
07303 1597222

E-Mail: paed-forum-au@gmx.de

© Karl-August-Forster-Grundschule Au, Dorfstraße 14, 89257 Illertissen-Au
Impressum, Disclaimer, Datenschutz